Thriller und Mystery

Ein Podcast wird zum Hörspiel

RABBITS – Dein Spiel. Dein Risiko

Thriller | Hörspiel

Rezensionsexemplar – Hörspiel

Von einen Tag auf den anderen verschwindet Carly Parker’s Freundin, Yumiko. Weil sie sich die Tage vorher sehr merkwürdig verhalten hat, macht sich Carly voller Sorge auf der Suche nach „Miko“ und stößt dabei auf das Spiel „Rabbits“. Es handelt sich dabei um ein Alternate Reality Game, das die Grenze zwischen fiktiven und realen Ereignissen bewusst verwischt. Kann Carly herausfinden, wo ihre Freundin ist und was sich hinter „Rabbits“ verbirgt?

Bei dem Hörspiel handelt es sich um einen Pseudo-dokumentarischen Podcast, in dem die Protagonistin Carly Parker den Hörer durch die Geschichte leitet. Jede weitere Figur in der Geschichte bekommt eine andere Stimme, sodass sie gut unterschieden werden können. Unter anderen mit dabei: Die deutsche Stimme von Stephen King, David Nathan. Die Effekte und Stimmen in diesem Hörspiel fand ich großartig, ich konnte voll in das Geschehen eintauchen.

Die Entstehung von „Rabbits“ (auch „Das Spiel“ genannt) liegt in dem gleichnamigen Podcast des preisgekrönten Filmemachers, Terry Miles. In diesem wird die Geschichte von Carly und Yumiko seit 2017 erzählt. Ich war sehr gespannt als ich las, dass ein Buch und Hörspiel zu der Podcast- Serie auf deutsch geplant waren.

Die Entwicklung der Geschichte, in der die klassischen Video-Spiele, Defender und Space Ace eine wichtige Rolle spielen, konnte mich bis zur Auflösung packen. Diese enttäuschte mich jedoch sehr, denn plötzlich begann die bis dahin sehr realistische Geschichte sehr mystisch und surreal zu werden.

Ich kann „Rabbits“ nicht voll empfehlen, die Idee und Umsetzung sind jedoch TOP!

Sollte das Buch dein Interesse geweckt haben, kannst du hier gerne reinhören. Dazu einfach auf den Play-Button klicken:

Rabbits – Dein Spiel. Dein Risiko.

Erscheinungstermin: 09. November 2021

Autor: Terry Miles

Regie: David Nathan

Verlag: Der Hörverlag

Seitenanzahl: 400 Seiten (Printausgabe)

EAN: 9783641280710

2 Kommentare

  • Rudi

    Sorry, hier hätte ich mir ein bisschen mehr Erklärung zu deiner Meinung gewünscht und weniger Infos zum Hörbuch an sich, die ich auch überall sonst lesen kann.

    • Bea

      Hallo Rudi, danke dir für dein Kommentar.
      Leider ist es unglaublich schwer über die Geschichte zu schreiben, ohne zu spoilern. Da ich dies auf keinen Fall möchte, habe ich meine Meinung dieses Mal sehr kurz gehalten.

      Aber so viel kann ich dir verraten:
      Obwohl mich die Auflösung sehr enttäuscht hat, fand ich Carly’s Recherche und ihre Entwicklung im Laufe des Buches sehr spannend und realisitisch.

      Alles Gute,
      Bea

Schreibe einen Kommentar zu Rudi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.