Erzähl-Literatur,  Humor,  Krimi

Miss Merkel ermittelt wieder

MISS MERKEL – MORD AUF DEM FRIEDHOF

Band 2 der Serie „Merkel Krimi“

Roman, humoristischer Krimi

Rezensionsexemplar – Hörbuch

Schon seit Jahren bin ich ein David Safier-Fan und habe seinem Büchern eine orangene Ecke (seine Bücher sind alle in dieser Farbe gehalten) gewidmet. Den ersten Band der Reihe habe ich mit viel Freude gehört. Der zweite Band, „Mord auf dem Friedhof“ schaffte es deshalb selbstverständlich auf meine Frühlingsvorschau-Highlights.

Der erste Band beginnt nach Angela Merkels Rente, in der sie mit ihrem Mann, Achim und ihrem Mops, Putin in die Uckermark zieht. Genau in dort spielt sich auch die Geschichte um den toten Friedhofsgärtner ab. Angela lässt sich nicht lange von der Tatsache, dass der Gärtner in Krimis doch eigentlich der Mörder und nicht die Leiche ist, beirren und findet einige passende Verdächtige. Nach und nach deckt sie so einige Geheimnisse um die beiden verfeindeten Bestatterfamilien auf: Von Satanisten über eine sensible Trauerrednerin bis hin zum talentierten Steinmetz ist alles vertreten. Doch nicht nur über die Mordermittlung macht sich Angela Gedanken. Sie versteht sich mit dem gutaussehenden Steinhauer etwas zu gut. Und auch die Liebesromanze um Angelas Personenschützer geht weiter…

Die Sprecherin, Nana Frier imitiert Frau Merkels Stimme rekordverdächtig gut und macht aus dem Hörbuch ein Hörerlebnis! Ich mag die Vorstellung, dass unsere ehemalige Bundeskanzlerin in der Uckermark, in Kleinfreudenstadt, Morde aufklärt.

Viele Figuren des ersten Bandes wurden weitergeführt, was mir sehr gut gefiel, denn jede/r einzelne von ihnen ist mir sehr sympathisch und ich wurde leicht mit ihnen warm. Immer wieder musste ich über die Wortwitze und die lustigen Taten der Beteiligten lachen. David Safier schreibt in meinen Augen mit der richtigen Prise Humor.

Im Gegensatz zum vorherigen Band stand in diesem nicht der Mord an erster Stelle: Die Gefühle der Beteiligten, besonders von Angela und ihrem Personenschützer, Mike bekamen eine wichtige Rolle. Zweiterer ist verliebt und weiß nicht, wie er dies seiner Flamme gestehen soll. Frau Merkel ist sich ihrer Gefühle gegenüber ihrem Mann nicht mehr sicher, denn sie versteht sich mit dem tatverdächtigen Steinmetz so viel besser und die beiden scheinen auch die gemeinsame Interesse zu haben. Verstärkt wird ihr Gefühlschaos durch die Abwesenheit ihres Mannes, denn dieser ist auf Wanderurlaub mit seinem Freund.


„Das war nun mal das Dumme an der Rente: Man hatte plötzlich viel zu viel Zeit, um über Dinge zu grübeln, die einem sonst nie in den Sinn gekommen wären.“

Kapitel 2

Der Autor, David Safier und die Sprecherin, Nana Spier haben mir wunderbare Stunden mit diesem Hörbuch geschenkt! Ich empfehle es gerne weiter.

Miss Merkel – Mord auf dem Friedhof

Band 2 der Serie „Merkel Krimi“

Erscheinungsdatum: 09. März 2022

Autor: David Safier

Verlag: argon Hörbuch

Spieldauer: 571 Minuten (gekürzt)

Sprecher: Nana Spier

EAN: 9783839819449

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.