Popular-Science

Die Nase und ihre Nachbarn

IMMER DER NASE NACH

Pop-Science

Rezensionsexemplar

Obwohl unser Riechorgan mitten in unserem Gesicht sitzt, wissen wir in der Regel relativ wenig über das Organ selbst oder wie sehr es unser Leben bestimmt.

Mit Witz und offenen Worten klärt Dr. med. Christine Löber wichtige Fragen wie die folgenden auf:

  • Wo kommt die Stimmer her?
  • Was hilft gegen Schnarchen?
  • Sind Kopfhörer schlecht für die Ohren?

Für die netten Abbildungen hat die Illustratorin, Hanna Grabbe gesorgt und setzt dem Buch somit die Krone auf.

Wirklich ein sehr gelungenes Buch in der Kategorie Pop-Science (manch einer erinnert sich an das Buch „Darm mit Charme“, das ebenfalls in dieses Genre passt). Besonders gut gefiel mir die Art, wie die Autorin und HNO-Ärztin die verschiedensten Thesen aufstellte, diesen mit Fakten festigte oder widerlegte und dann ihre eigene Meinung dazu äußerte. Sie erklärt komplizierte Vorgänge einfach und leicht – wirklich angenehm leicht – verständlich.

Ich empfehle das Buch gerne an alle Naseweis(e) weiter.

Sollte das Buch dein Interesse geweckt haben, kannst du hier gerne die Leseprobe lesen. Dazu einfach doppelt auf das nachfolgende Bild klicken:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.