Thriller, Mystery

Gruseliger Stalker als Nachbar

ICH WILL DIR NAH SEIN

 

Psychothriller

 

Rezensionsexemplar – Hörbuch

 

In diesem Psychothriller gibt es drei Protagonisten: Lester Sharp, Erin und Rhys. 

Lester Sharp ist ein sonderbarer und gruseliger Kerl: Er arbeitet im Fundbüro des öffentlichen Nahverkehrs und sortiert dort das Liegengebliebene in Kategorien. Seine Sicht wird bevorzugt erzählt (was ich an Thrillern besonders gerne mag, denn so bekommt man einen tieferen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt des Bösewichtes).

Erin ist seine neue Nachbarin. Sie ist eine junge Frau, die von Beruf Tänzerin ist. 

Rhys ist der Immobilienmakler des Wohnhauses der beiden und Mitarbeiter deren Hausverwaltung. 

 

 

Die Erzählperspektive wechselt immer wieder zwischen den Dreien. Und das macht die Geschichte noch spannender, was in meinen Augen ziemlich schwer ist, denn man lernt die Protagonisten und deren Gedanken sehr gut kennen. Absolut herausragend ist, dass die Autorin, Sarah Nisi, trotz der Wechsel einen grandiosen Spannungsbogen aufbaut und zum Ende hin einen absolut ungeahnten Twist in die Geschichte haut!

 

Der Sprecher, Thomas M. Meinhardt war mir bisher nur vom Namen bekannt (er liest u.a. „Die Geschichte der Bienen“ und die Thriller von Ellen Sandberg). Seine tiefe, brummige Stimme spricht die Wörter sehr präzise und genau aus. Ich konnte ihm leicht folgen und lauschen. Ich erwischte mich zudem immer wieder, dass ich innehielt und starr in den Raum schaute, um mich auf die Geschichte zu konzentrieren. „Fans“ von mir wissen vermutlich, dass ich am liebsten noch etwas nebenbei tue und dass einfach nur Hörbuch-Hören eine Seltenheit und ein großes Kompliment für die Geschichte ist 😉

 

Dieser Thriller ist ganz klar eine Leseempfehlung von mir an alle, die trotz des gruseligen Lesters Lust auf die Geschichte bekommen haben.

 

Sollte das Buch dein Interesse geweckt haben, kannst du hier gerne reinhören. Dazu einfach auf den Play-Button klicken:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.