Thriller, Mystery

Stilles Mäuschen bei Therapiestunden spielen

DAS THERAPIEZIMMER

Suspense-Psychothriller

Rezensionsexemplar – Hörbuch

Das frischgebackene Ehepaar Sam und Annie ziehen aus der Großstadt New York in Sams kleine Heimatstadt. Dort eröffnet er seine Praxis und wird schnell ein gut besuchter Psychotherapeut. Er hat keine Ahnung, dass seine Sitzung über einen Lüftungsschacht belauscht werden. Es ist einfach zu verlockend und zu spannend, als dass man weghören könnte. Plötzlich verschwindet Sam von einen auf den anderen Tag spurlos und Annie verzweifelt schier an der Suche nach ihm.

Alfred Hitchcock wurde als „Master of Suspense“ bezeichnet. Er unterschied Suspense von Surprise: Während Surprise ein unerwartetes Ereignis charakterisiert, meint der Begriff Suspense die Erwartung eines Ereignisses ohne sein Eintreffen.

Die Autorin von „Das Therapiezimmer“, Aimee Molloy verrät dem Leser / der Leserin noch in der ersten Hälfte des Buches den Entführer. Das ist sehr gewagt, denn es hätte der Geschichte die Spannung nehmen können. Hätte! Den das ist definitiv nicht der Fall. Durch gekonnt platzierte Twists ließ sie mich mit einem ratlosen und laut rufendem „WAS?!“ völlig gespannt weiterhören. Genau das, was einen guten Psychothriller ausmacht: Aimme spielt mit der Psyche.

Die Erzähl-Perspektive wechselt zwischen drei Figuren: Dem Psychotherapeuten Sam, seiner Ehefrau Annie und des Täters. Zu letzterem verrate ich natürlich nicht mehr, denn das hätte so überhaupt nichts von Suspense, sondern wäre schlicht ein „fetter Spoiler“. Die Wechsel machen die Geschichte so richtig lebendig und spannend.

Für die Rolle als Leserin, wäre in meinen Augen der eine oder andere Sprecher besser aufgehoben gewesen. Die ruhige Stimme von Christiane Marx war nicht so ganz mein Fall, doch der Klappentext und das Cover hatten mich so gepackt, dass ich darüber in der Hörprobe hinweg“sah“. Und ich wurde nicht enttäuscht!

Ich kann die mittelmäßig bis schlechten Kritiken überhaupt nicht nachvollziehen, denn ich kann diesen Psychothriller absolut weiterempfehlen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.